Logo headerphoto
Bautechnik Home >BS Dachdecker/in
dachdecker_zeichen

Fachstufen Dachdecker/Dachdeckerin:

Ausbildungsziel

Ziel der Berufsausbildung zum Dachdecker/zur Dachdeckerin ist der Erwerb des Gesellenbriefes nach bestandener Gesellenprüfung.

Ausbildungsverlauf

Die Auszubildenden des Dachdeckerhandwerks im Landkreis Hildesheim/Alfeld werden überwiegend nicht in der BFS beschult, sondern erfahren in der Regel eine dreijährige betriebliche Ausbildung und nehmen wöchentlich am Berufsschulunterricht in der Walter-Gropius-Schule teil.

Die Auszubildenden des ersten Lehrjahres werden an zwei Tagen in der Woche in einem eigenen Klassengang "Dachdecker Grundstufe (DaG)" beschult. Nach Abschluss des ersten Ausbildungsjahres werden sie in der Regel in die erste Fachstufe (zweites Ausbildungsjahr) versetzt.

Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr besuchen die Auszubildenden einmal pro Woche die Berufsschule. Im zweiten Ausbildungsjahr legen Sie die Zwischen-, im dritten Ausbildungsjahr die Abschlussprüfung ab.

Die Ausbildung endet mit dem Bestehen der Gesellenprüfung.

Aufnahmevoraussetzungen

Ein Ausbildungsvertrag für eine dreijährige Ausbildung im Betrieb ist vorzulegen.

Es ist auch ein "Quereinstieg" für Abiturienten und Abiturientinnen möglich. Diese bewerben sich, ohne Besuch desr BFS bei den Betrieben und steigen direkt in die erste Fachstufe der Berufsausbildung ein. Diese Ausbildung endet in der Regel nach zwei Jahren.

Abschlüsse und Berechtigungen

Nach erfolgreichem Abschluss der Berufsausbildung wird der Gesellenbrief ausgestellt. Bei gegebenen Voraussetzungen ist der Erwerb des Sekundärabschlusses I / Realschulabschluss und nun auch der Erwerb der Fachhochschulreife möglich.

Ordnungsmittel "Dachdecker/Dachdeckerin" BerufeNet des Arbeitsamtes

Viele weitere Informationen über die BS Dachdecker/in
finden Sie unter folgenden Links ...

Klassen im Schuljahr 2013/2014
Verwendete Literatur im Unterricht
Arbeitsplan Dachdecker/in

da2_vorstellung_arbeit

Auszubildende der Fachstufe 2 bei der Erläuterung eines Arbeitsergebnisses.


Interessante Webseiten für "Dachdecker und Dachdeckerinnen"

ABZ St. Andreasberg - Ausbildungszentrum für Dachdecker
ZVDH - Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks
Das Dachdeckerhandwerk Online - DDH online (Rudolf Müller Verlag)
Das abc der Bitumenbahn - Material, Flachdach, Steildach, Abdichtung
Baunetz Wissen Flachdach - viele Details und Zeichnungen
Dach neu decken und Alternativen
Dachrenovierungen - allgemeine Informationen zur DAchrenovierung, zusätlich Haus und Fassade

Bau-Lexikon - Stichwörter zum Bauhandwerk und weitere Links
Das kleine Baulexikon von G. Holzmann
Der Baugewerbeverband Niedersachsen
Das BauInfo-Netz Tipps, Tricks, Wissenswertes zum Thema Bauen
Baustoffkunde-Info Das alphabetische Nachschlagewerk für Bauphysik


Termine

Ferientermine

Aktuelles


Portrait des Ausbildungsberufs Dachdecker/in


Archiv

Bilder der Gesellenprüfung im
Januar 2011 (PDF ca. 700 KB)


Haben Sie noch Fragen?

Wer macht was - Flyer


Weitere Infos unter...?

Walter-Gropius-Schule
Steuerwalder Str. 158
31137 Hildesheim
Telefon: (05121) 7534-0
Telefax: (05121) 753425

E-Mail: bautechnik@bbs-walter-gropius.de

Auskünfte und Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Schule
von Montag bis Freitag
in der Zeit von 7.30 Uhr bis 12 Uhr.