Logo headerphoto
Ernährung Home > Aktionen und Projekte

Berufsinfotage 2017 – Internationalisierung/Ausbildungspartner der EU-Erasmus+ Mobilitätsprojekte stellen sich vor

Die gastronomischen Ausbildungsbetriebe „Novotel“ aus Hildesheim und „relexa hotel“ aus Bad Salzdetfurth haben am Berufsinfotag  die gastronomischen Ausbildungsberufe Koch/Köchin, Restaurantfachfrau/-mann und Hotelfachfrau/-mann vorgestellt.
Beide Betriebe haben in den letzten 6 Jahren häufig und erfolgreich an diversen EU-Erasmus+ Mobilitätsprojekten teilgenommen. In Gesprächen mit Besuchern wurde darauf hingewiesen, dass beide Ausbildungsbetriebe den  Auszubildenden die Chance ermöglichen wollen, am EU-Erasmus+ Programm teilzunehmen.
Der Stand der Internationalisierung mit Herrn Rafael Meyer als EU-Erasmus+ Projekt-Koordinator, wurde u.a. mit Hilfe von Stipendiatinnen und Stipendiaten, die am Mobilitätsprojekt 2016 teilgenommen haben, aufgebaut.
Bei speziellen Fragen von Besuchern  für den Bereich Hauswirtschaft und Packmitteltechnologie konnte  Herr Meyer auf seine erfahrene Kollegin Frau Ohlendorf und seinen erfahrenen Kollegen Herrn Claußen verweisen, die an weiteren Ständen Auskunft gaben.