Logo headerphoto
Ernährung Home > Aktionen und Projekte

Hildesheimer Schulmeisterschaft  in den gastronomischen Ausbildungsberufen 2017

Während der Hildesheimer Schulmeisterschaft in den gastronomischen Ausbildungsberufen 2017 zeigten 8 Köchinnen und Köche, 4 Hotelfachfrauen und -männer und 4 Restaurantfachfrauen und -männer ihre praktischen Fähig- und Fertigkeiten sowie ihr Allgemein- und Fachwissen. Bereits um 7.30 Uhr begann am 16.02.2017  der Team- und Einzelwettbewerb. Das Motto der Meisterschaft lautete: „Europäische Entdeckungen“.
Nach der theoretischen Prüfung, der Warenerkennung und diversen praktischen Prüfungselementen wurden die Gäste zur Bankettveranstaltung im Lehrrestaurant eingeladen.
Nach dem 3-Gang Menü der Köchinnen und Köche standen die Gewinnerinnen und der Gewinner fest.
Es haben gewonnen:
1. Platz Köchin: Maren Krumfuß (Novotel)
1. Platz Restaurantfachfrau: Angela Stoll (Zum Maigrafen)
1. Platz Hotelfachmann: Marcel Grysin (Van der Valk)

1.Platz Team: Marcel Grysin (Hotelfachmann, Van der Valk), Leon Schmidt (Restaurantfachmann, Landhaus am Sonnenberg), Leonie-Joy Urban ( Köchin, Eichsfelder Hof) und Bangon Brand (Köchin, Noah Restaurant)
Zu den Gratulanten gehörten neben der Schulleiterin Frau Rahlves, die Bürgermeisterin der Stadt Hildesheim Frau König, die Erste Kreisrätin des Landkreises Hildesheim Frau Wißmann und der Vorsitzende des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Hildesheim Herr Dietrich.
Das Team Gastronomie dankt den Schülerinnen und Schülern der einjährigen Berufsfachschule Gastronomie und den externen Prüferinnen und Prüfern für die vorbildliche Unterstützung. Der Glückwunsch gilt nicht nur den  Hildesheimer Schulmeisterinnen und Schulmeistern, sondern auch allen Auszubildenden, die an diesem Wettbewerb erfolgreich teilgenommen haben.