Logo headerphoto
Start >Anmeldetermine

Anmeldetermine für das Schuljahr 2019/2020

Anmeldungen für das neue Schuljahr nehmen wir in unserem Schulsekretariat entgegen.

Öffnungszeiten während der Schulzeit
Montag bis Donnerstag 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Bitte bringen Sie mit:

  • Zeugnis der zuletzt besuchten allgemein bildenden Schule (Kopie)
  • tabellarischer Lebenslauf, Passfoto
  • ausgefülltes Anmeldeformular
  • bitte keine Bewerbungsmappen oder ähnliches einreichen!
  • vor Eintritt in das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ), eine Berufseinstiegsklasse (BEK) oder eine Berufsfachschule (BFS) muss die ärztliche Erstuntersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz und NSchG für Schüler/Innen unter 18 Jahre erfolgen. Bitte besorgen Sie sich bei Ihrer Gemeinde- bzw. Stadtverwaltung den Untersuchungsberechtigungsschein für die Untersuchung bei einem Arzt Ihrer Wahl.
  • Beratungsschein des Jobcenters für die Berufsfachschule (BFS) und Fachoberschule (FOS)

Die Einschulung der Voll- und Teilzeitklassen erfolgt am Donnerstag, 15.08.2019 um 7:55 Uhr bis ca. 11:15 Uhr.

Ausnahmen:
- 2. Ausbildungsjahr Tischler: 15.8.2019 um 7:55 Uhr (Raum 165)
- 2. Ausbildungsjahr Mediengestalter (m/w): Montag, 19.08.2019 um 7:55 Uhr (Raum 203)
- 1. Ausbildungsjahr (Grundstufe) Tischler (m/w): 15.08.2019 um 7:55 Uhr (Raum 162)
- Einjährige Berufsfachschule Holztechnik: 15.08.2019 um 10:00 Uhr (Raum 162)
- Raumausstatter Grundstufe (m/w): Montag, 19.08.2019 um 7:55 Uhr
- Raumausstatter Mittel-/Oberstufe (m/w): Mittwoch, 21.08.2019 um 7:55 Uhr
- Zimmerer Mittel-/Oberstufe (m/w): Montag, 19.08.2019 um 7.55 Uhr (Raum 166)
- Alle 11. Klassen der Fachoberschulen (m/w): Freitag, 16.08.2019 um 7:55 Uhr
- Alle Sprachförderklassen (m/w): 15.08.2019 um 10:00 Uhr

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

  • Bautechnik
  • Drucktechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Farbtechnik und Raumgestaltung
  • Holztechnik
  • Körperpflege
  • Sprachförderklassen für Aussiedlerinnen und Aussiedler sowie für Ausländerinnen
    und Ausländer

Berufseinstiegsklasse

  • Bautechnik
  • Farbtechnik und Raumgestaltung
  • Gastronomie, Lebensmittelhandwerk
  • Holztechnik
  • Körperpflege

Berufsfachschule (einjährig)
Aufnahmevoraussetzung für die Berufsfachschule ist der Hauptschulabschluss mit einem Notendurchschnitt in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch von nicht schlechter als 3,5.

  • Agrarwirtschaft/Gartenbau
  • Bautechnik
  • Druck- und Medientechnik - Schwerpunkt Mediengestaltung*
  • Druck- und Medientechnik - Schwerpunkt Medientechnologie
  • Farbtechnik
  • Gastronomie
  • Hauswirtschaft
  • Holztechnik
  • Körperpflege

* Wichtige Hinweise für die BFS (einjährig) Druck- und Medientechnik Schwerpunkt Mediengestaltung

Aufnahmevoraussetzung ist der Sekundarabschluss I-Realschulabschluss


Fachoberschulen

Fachoberschule Gestaltung Klassen 11 und 12

Fachoberschule Technik, Klassen 11 und 12

Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft, Schwerpunkt Ernährung,
Klassen 11 und 12


Fachschule Farb- und Lacktechnik

Für weitere Informationen der Fachschule Farb- und Lacktechnik
klicken Sie bitte HIER.